top of page

Kaum eine medizinisch ästhetische Behandlung ist so bekannt wie die Unterspritzung der Lippen mit Hyaluronsäure- 

Doch auch wenn das Angebot an Behandlern und Produkten schier unermesslich und für den Kunden nur schwer zu überblicken ist, sollten Sie sich auch bei diesem vermeintlich kleinen Eingriff ausreichend informieren, und sowohl bei Ihrem Behandler als auch bei den genutzten Produkten besondere Sorgfalt walten lassen.

 

Am Ende ist es immer noch Ihr Körper, in den mit einer Substanz eingegriffen wird.  Das blosse Vergleichen von Preisen  sollte nicht Ihre oberste Priorität sein, was nicht bedeutet, dass teuer immer mit gut gleichzusetzen ist. 

shutterstock_159175349_edited.png

Lippenmodellierung, was ist möglich ?

 

Gerade in der heutigen Zeit und seit der Flut von Selfies auf Instagram könnte man den Eindruck gewinnen, dass deutlich betonte Lippen ein absolutes "must have" geworden sind.Und immer wieder kursieren Bilder von teilweise unmöglich erscheinenden Vorher-Nachher Vergleichen im Netz. 

Zunächst einmal gilt festzustellen, dass jede Lippe so individuell ist wie das Gesicht des Menschen, zu dem sie gehört. Dies bedeutet aber, auch, dass nicht jede Lippe für jede Behandlungsform und Injektionstechnik geeignet ist. Ein verantwortungsvoller Behandler wird im ersten Schritt gemeinsam mit Ihnen eine genaue Analyse vornehmen, und erst dann eine entsprechende Behandlung vornehmen.  

 

Grundsätzlich gibt es 6 verschiedene Lippengrundtypen, die durch Lippenunterspritzung erreicht werden können. Je nach Ausgangssituation werden Lippenvolumen, Konturanpassungen, eine Verbreiterung oder Ausgleich der Asymmetrie vorgenommen. 

Lippentyoen2.png

Ablauf der Lippenunterspritzung 

Wie verläuft eine Lippenunterpritzung?

 

Nach Untersuchung und Festlegung des Zielergebnisses erfolgt eine schriftliche Aufklärung. Danach wird das Behandlungsareal gereinigt und sorgfältig desinfiziert. Auf Wunsch des Patienten kann noch eine lokale Betäubung mittels Creme oder Injektion erfolgen. Das Füllmaterial wird im Anschluss je nach Wunschergebnis mit der passenden Nadel und  Injektionstechnik eingebracht.

Nach Abschluss der Behandlung kann das behandelte Areal noch für 5-10 Minuten mit einem Coolpack gekühlt werden, um Schwellungen und Blutungen zu reduzieren. 

Welche Risiken und Nebenwirkungen gibt es bei einer Lippenunterspritzung?

Nach der Behandlung können vorübergehend eine Rötung, Brennen oder Schwellungen sichtbar sein. Ebenso kann sich  manchmal auch ein Bluterguss bilden. Wir empfehlen ein anschließendes Kühlen der Behandlungsregion. In seltenen Fällen kann es zu Knötchenbildung kommen. Diese Nebenwirkungen sind in der Regel nur vorübergehend und können mit üblichem Make-Up abgedeckt werden. über die detaillierten Risiken und Nebenwirkungen informieren wir Sie im RAhmen des Aufklärungsgespräches. 

Ist eine Lippenunterspritzung schmerzhaft?

Die Lippenunterspritzung ist bis auf den Einstichschmerz relativ schmerzarm. Auf Wunsch kann zuvor eine lokale Betäubung mit Anästhesiecreme oder mittels Injektion durchgeführt werden.

Bin ich nach Lippenunterspritzung sofort wieder gesellschaftsfähig?

Im Anschluss an die Behandlung kann durch Kühlen eine Reduktion der Schwellung und Rötung erreicht werden. Man kann sofort nach der Behandlung seiner gewohnten Alltagsbeschäftigung oder Arbeit nachgehen.

​​

Was muss ich vor und nach einer Lippenunterspritzung beachten?

Vor der Behandlung sollten blutverdünnende Medikamente für einige Tage abgesetzt werden, um das Risiko von Blutergüssen zu minimieren. Nach der Behandlung sollte für circa 2 Wochen auf Sauna, Dampfbad, eisige Temperaturen oder UV-Strahlung durch Sonne oder Solarium verzichtet werden. Des Weiteren sollten ein häufiges Berühren und Druckausübung in der Behandlungsregion für 2 Wochen vermieden werden. Wir empfehlen für die ersten 3 Tage  das Trinken von heißen Getränken und Zigarettenrauchen zu vermeiden.

Wann und wie lange ist das Ergebnis nach einer Lippenunterspritzung sichtbar?

Das Ergebnis der Behandlung ist sofort sichtbar und bis 1 Jahr an. Es gilt aber festzuhalten, dass die  Haltbarkeit von Hyaluron von vielen Faktoren abhängig ist. So kann bei einer entsprechenden hohen Stoffwechselaktivität durch sowhol Stress als auch erhöhte sportliche Aktivität der Abbau von Hyaluron deutlich beschleunigt sein. 

Was kostet eine Lippenunterspritzung?

Eine Lippenunterspritzung kostet je nach verwendetem Material und Menge  ab100 Euro.

Key Facts Lippenunterspritzung

Zeiten

Behandlung  15-30 min

Effekt            sofort 

Haltbarkeit    6-12 Monate 

Risiken

Schwellungen, Blaue Flecken, evtl. Asymmetrie 

Nachsorge

Sport/Solarium     nach 3- Tagen

Sauna                  nach 3 Tagen

Gesellschaftsfähig sofort 

Kosten

Ab 100 Euro 

bottom of page